Wie glasiert man richtig?

Ein kunstvolles Keramikobjekt kann mit Glasur in Farbe und Oberflächenbeschaffenheit zu einem vollendetem Kunstwerk werden, aber wie glasiert man richtig? Dieser Kurs ist zum Kennenlernen verschiedener Glasurtechniken, dem Ansetzen von Glasuren und dem richtigen Umgang mit Glasuren. Sie benötigen Schrühware (= bereits einmal gebrannte Keramikwerke, die Sie zuhause, oder in meinem Modelierenkurs anfertigen können. Die Brenntemperatur des Tons muss bis mindestens 1250°C liegen). Die  Rohstoffe zum Ansetzen der Glasuren und Unterlagen erhalten Sie von mir. Falls Sie interessiert sind am richtigen Umgang mit Glasuren, sowie dem Veredeln ihrer Keramikwerke, melden Sie sich einfach für einen Kurs an. Nähere Infos für die nächsten Kurstermine finden Sie unter dem Punkt KURSTERMINE auf meiner Homepage.

Kursdauer: 2 Tage: 1. Tag: 9:00 – 17:00; 2. Tag: 9:00 – 12:00

Kursbeitrag: € 119,- zzgl. Material- & Brennkosten